Feinwerktechnik hago GmbH

Unter Greut 4
D-79790 Küssaberg

Tel. +49 (0) 7741 / 6003 - 0
Fax +49 (0) 7741 / 6003 - 333
E-Mail: zentrale@hago-ft.de

Azubi-Workshop in Hoch Ybrig

12.09.2016

Fast 50 Auszubildende lernen sich bei einem 3tägigen Workshop kennen.

Am 07. September traten alle hago-Azubis von allen Lehrjahren sichtlich aufgeregt nach der Verabschiedung durch die Geschäftsleitung die Reise pünktlich um 8.00 Uhr mit dem Bus ab hago-Parkplatz an. Die nächsten drei Tage standen Spiel, Spaß und Spannung auf dem Plan. Und davon gab es reichlich…
Schon nach zwei Stunden Fahrt kamen die Gipfelstürmer in Oberiberg an und machten sich mit Herrn Hestler und Herrn Strittmatter zu Fuß auf den Weg in Richtung Hütte, die für die nächsten zwei Tage ihre Unterkunft war. Oben angekommen gab es nach der Begrüßung durch Herrn Wehrle leckere Käsespätzle mit Salat zum Mittagessen. Anschließend wurden die Zimmer bezogen und eine wohlverdiente Pause eingelegt. Danach wurde bis zum Abend die Geschicklichkeit der Azubis mit verschiedenen Teambuildingspielen auf die Probe gestellt, wie z.B. das Spinnennetzspiel, Bierkistenlaufen, Wasserball fangen oder ein Schleuderball-Zielwurfspiel. Die Bergluft machte hungrig und deshalb verwöhnte Chefkoch Martin Wehrle unsere Azubis zum Abendessen mit feinen Hähnchen, Kartoffeln und Salat und einem feinen Dessert.

Nach dem Frühstück am zweiten Tag empfingen die Teambuilder Eddi und Carla unsere Azubis zu verschiedenen Workshops. Unter anderem war der Bau eines Fahrzeugs in verschiedenen Gruppen zu bewerkstelligen, das von der Planung bis zur Fertigstellung in Eigenregie gemacht werden musste. Mit großem Eifer gingen alle an diese Aufgabe heran. Gleichzeitig wurde für dieses Projekt eine Präsentation vorbereitet, die abends vor versammelter Mannschaft vorgetragen wurde, wobei hier jeder der Gruppe seinen Teil dazu beitragen musste. Mit einer Lasagne und Salat im Bauch ging dieses Projekt am Nachmittag weiter, wobei die Rallye mit den selbstgebauten Fahrzeugen ein Highlight an diesem Tag für alle bedeutete. Das deftige Abendessen mit Geschnetzeltem, Knödeln, Salat und Dessert, bei dem auch die Azubis kräftig mithalfen, rundete diesen ereignisreichen Tag ab, wobei die Präsentationen im Anschluss mit Interesse von allen Gruppen hervorragend vorgetragen wurden. Dieses Projekt hat allen sichtlich Spaß gemacht.

Nach dem Frühstück stand am dritten Tag das große „Reinemachen“ aller Zimmer, der Küche und des Hauses an. Um 11.00 Uhr ging es dann Richtung Pfäffikon ins Hallen- und Erlebnisbad Alpamare, was für alle sicherlich unvergesslich bleiben wird. Ab 16.00 Uhr wartete auch schon der Bus für die Heimfahrt.

Unsere Azubis haben drei wunderschöne Tage miteinander verbracht, an dem sie sich untereinander kennenlernen durften. Das hat wirklich Spaß gemacht. Vielen Dank an die Geschäftsleitung, dass Sie dieses tolle Erlebnis möglich machen.

 
 
1
2
3
4
5
TÜV Süd

Zertifiziert nach:
IATF 16949
ISO 9001 - 2015

 

Copyright © 2006 - 2019 Feinwerktechnik hago GmbH
HomeSitemapKontaktImpressumDatenschutz

 

Verwendung von Cookies

Um Ihnen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwendet Feinwerktechnik hago GmbH Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Impressum. Durch die weitere Verwendung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Schließen